Freitag, 11. Juli 2014

Hörbuchrezension zu "Silber – Das erste Buch der Träume" von Kerstin Gier

Silber - Hörbuch
Jugendbuch

Silber - Das erste Buch der Träume von Kerstin Gier
gelesen von Simona Pahl
Anzahl der CDs: 8
Laufzeit: 575 Minuten
Erscheinung: 20. Juni 2013
Verlag: argon hörbuch
ISBN: 978-3-8398-4050-4
empfohlener Verkaufspreis: 19,95 Euro [D]
Hörprobe

Bewertung:
5 von 5 Tintenkleckse


Meine Rezension zum Buch findet Ihr hier, weswegen ich diese Rezension kurz halte und nur auf das Hörbuch und nicht den Inhalt eingehe.

Silber - das erste Buch der Träume habe ich im letzten Jahr gelesen. Der Inhalt war mir zwar noch einigermaßen im Kopf, aber bevor ich den zweiten Band lese wollte ich die Geschichte noch einmal Revue passieren lassen. Und bevor ich ein Buch zweimal lese, höre ich mir lieber das Hörbuch an.

Simona Pahl hat eine sehr angenehme Stimme, ab der ersten Sekunde hat mir ihre Art, Dinge zu betonen und auch ihr Lesetempo gefallen. Besondere Highlights waren der "Tittle-Tattle Blog", denn hier konnte sie ihre jugendliche Stimme frech einsetzen. Ich habe mittlerweile mit "Silber - Das zweite Buch der Träume" angefangen und höre besonders bei diesen Abschnitten immer ihre Stimme.

Ein Hörbuch, das mir besonders gut gefallen hat. Ich werde mir auf jeden Fall auch das Hörbuch zu Band 2 kaufen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen