Freitag, 15. November 2013

Buchrezension zu Das Wasserschloss von Megan Frazer Blakemore

Das WasserschlossAuf einen Blick

Jugendbuch
Fantasy

Romantik: nein
Dystopie: nein
Spannung: ja
Abenteuer: ja
Komödie: nein
Familie: ein wenig

Bewertung:
4 von 5 Tintenkleckse

.





.

.
.

*
Ephraim Appledore zieht mit seinen Eltern und zwei Geschwistern in ein riesiges, altes Herrenhaus. Sein Vater hatte einen Schlaganfall und seine Mutter hofft, dass es dem Vater in dieser neuen Umgebung bald besser geht.

Die Geschwister leben sich ganz gut ein, in dem großen Haus gibt es immer wieder etwas zu entdecken. Bald finden Ephraim und seine neuen Freunde heraus, dass Ephraims Uropa an einem Elixier geforscht hat, dem „Wasser des Lebens“ und begeben sich im Haus auf die Suche nach Hinweisen.

Lesegrund:
Ein altes Herrenhaus und die Suche nach einem Lebenselixier – das Buch hat sich spannend angehört.

Cover:
Das Cover hat mich sofort angesprochen – es sieht mysteriös aus, ein fantastisches Schloss unter Wasser. Ich finde es sieht auch nach einer Mischung aus Kinder- und Jugendbuch aus und passt somit zur Handlung.

Fazit:
Das Buch beginnt sehr schnell – die Familie zieht in dem neuen Haus ein, man erfährt nur, dass der Vater einen Schlaganfall hatte. Über das bisherige Leben der Familie erfahren wir nichts. Es werden auch einige Charaktere gleich zu Beginn vorgestellt, so dass ich mich zuerst einmal zurechtfinden musste.

Die Kinder hören im Haus ein merkwürdiges, unheimliches Summen. Mutig erforschen sie das Haus.

Sehr gut hat mir gefallen, dass immer wieder Rückblenden in die Vergangenheit eingebaut wurden, so hat man den Uropa von Ephraim auch kennengelernt und seine Suche nach dem Elixier des Lebens ein Stück begleitet.

Insgesamt hat mir das Buch gut gefallen, meiner Meinung nach ist es eine Mischung aus Kinder- und Jugendbuch und am besten geeignet für Kinder zwischen 11 und 13 Jahren. In diesem Alter ist die Geschichte besonders spannend, ich könnte mir vorstellen, dass sich ältere Jugendliche stellenweise langweilen könnten.


.
Das Wasserschloss von Megan Frazer Blakemore
Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
Erscheinung: 25. Juli 2013
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3551556448
empfohlener Verkaufspreis: 16,90€ [D]
Leseprobe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen