Montag, 16. September 2013

Buchrezension zu Zeitenzauber – Die goldene Brücke von Eva Völler

Zeitenzauber 2 Auf einen Blick

Jugendbuch

Fantasy / Zeitreise

Romantik: ein wenig
Dystopie: nein
Spannung: ja
Abenteuer: ja
Komödie: ein wenig
Familie: ein wenig

Band 2 von 3

Bewertung:
4 von 5 Tintenkleckse



*
*

*
*


Anna gehört nun dem Geheimbund der Zeitwächter an und wird – wie ihr Freund Sebastiano – für Einsätze in der Vergangenheit eingesetzt. Als Sebastiano aus dem Paris des 17. Jahrhunderts nicht mehr zurückkommt, soll Anna sofort dorthin reisen, um ihn zu holen. Sebastiano erinnert sich jedoch nicht mehr an sein normales Leben und Anna muss einen Weg finden, um ihm zu helfen.

Lesegrund:
Mir hat Band eins sehr gut gefallen und natürlich wollte ich wissen, wie es mit Anna und Sebastiano weitergeht, welches Abenteuer die beiden nun in Paris erleben.

Cover:
Genauso schön wie schon Band 1 – man erkennt die Buchreihe sofort, der Stil ist ähnlich, nur dass die Grundfarbe des Covers nun grün anstelle von blau ist.

Fazit:
Eine tolle Fortsetzung, ich bin begeistert.

Nachdem mir bereits der erste Band sehr gut gefallen hat (damals ging es für Anna nach Venedig ins 15. Jahrhundert), war ich gespannt auf den zweiten Band.

Auch hier hat die Autorin wieder eine spannende Zeit gewählt – Paris im 17. Jahrhundert. Wer Alexandre Dumas „Die Drei Musketiere“ kennt wird über einige Charaktere schmunzeln. Anfangs hatte ich etwas Bedenken, dass die Handlung einfach nur neu erzählt wird, was aber überhaupt nicht der Fall war.

Sebastiano ist ein Musketier geworden und kann sich nicht mehr an sein normales Leben erinnern.

Anna wird zu Hilfe gerufen und erlebt einige Abenteuer in Paris. Sie wohnt zunächst bei einer Theaterschauspielerin, arbeitet in einer Kneipe und wird dann über ein paar Beziehungen zur Gesellschafterin der besten Freundin der Königin.

Es werden viele Gesellschaftsschichten im damaligen Paris beleuchtet und natürlich erlebt Anna einige Überraschungen und Abenteuer.

Mir hat das Buch richtig gut gefallen, es hat sofort meine Reiselust geweckt und ich freue mich schon jetzt auf meine nächste Reise nach Paris.

*
Zeitenzauber - Die goldene Brücke von Eva Völler
Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Erscheinung: 14. März 2013
Verlag: Baumhaus
ISBN: 978-3833901683
empfohlener Verkaufspreis: 14,99€ [D]
Leseprobe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen