Freitag, 14. Dezember 2012

Buchrezension zu Scàth Solas – Schattenlicht von Juliana Fabula

SchattenlichtAuf einen Blick

Jugendbuch
Thema: Engel

Romantik: ja
Fantasy: ja
Spannung: ja
Abenteuer: ja
Komödie: nein
Familie: nein

Bewertung:
3 von 5 Tintenkleckse

Ariél ist endlich 18 - für viele ist dies ein besonderer Tag, für Ariél ist es der Tag, an dem sie aus dem Waisenhaus ausziehen kann. Endlich kann sie in eine eigene Wohnung ziehen. Sie hat einen Job in der Buchhandlung und freut sich auf diesen neuen Lebensabschnitt.

In der neuen Wohnung angekommen wird ihre Welt auf den Kopf gestellt. Sie lernt den Kater Lux kennen, der sich mit ihr in Gedanken verständigen kann. Dies muss Ariél erst einmal verarbeiten. Lux erzählt ihr, wer sie wirklich ist. Er offenbart ihr, dass sie eine Nephilim ist und in deren Welt ein Kampf stattfindet. Sie wird sich für eine Seite entscheiden müssen.

Cover:
Wunderschön und perfekt passend zur Handlung. Der Engel sieht sehr naturverbunden aus, er hält das Amulett, das eine tragende Rolle in der Geschichte hat. Und dann noch die Flammen, die die Hölle andeuten. Ariél muss sich zwischen Himmel und Hölle entscheiden, das wird hier sehr gut dargestellt.

Fazit:
Mir hat die Handlung gut gefallen, auch wenn ich nicht so viel davon erzählen kann; schließlich sind es nur 95 Seiten. Ariél ist ein sympathischer Charakter, auch der Kater Lux und Blythen, der hübsche Nachbar, werden gut beschrieben.

Bemängeln muss ich leider, dass alles sehr oberflächlich geschrieben ist. Ariél beispielsweise verliebt sich, aber diese Emotion kam bei mir nicht an.

Aufgrund des fehlenden Lektorats sind viele Rechtschreibfehler in dem Buch und auch der Schreibstil ist anfangs nicht passend. Ich habe das Buch anfangs wie ein Kinderbuch empfunden, da fast nur kurze Sätze vorkommen. Dies wird im Laufe der Handlung besser.

Lange habe ich überlegt, wie ich das Buch bewerte. Letztendlich habe ich mich für die goldene Mitte entschieden, denn auch wenn ich sprachlich das Buch nicht immer gelungen finde hat die Geschichte Potenzial.


Scàth Solas - Schattenlicht von Juliana Fabula
eBook: 95 Seiten
Erscheinung: 23.08.2012
Verlag: BookRix
ISBN: 978-3-95500-088-2
empfohlener Verkaufspreis: 1,99 € [D]
Leseprobe


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen