Montag, 15. Oktober 2012

Es tut sich wieder etwas bei den Rezensionen

Die vergangenen Tage auf der Frankfurter Buchmesse waren sehr schön, aber natürlich auch etwas anstrengend. Mein Bericht zur Buchmesse wird in den nächsten Tagen online sein.

Für meine Rezensionen werde ich künftig eine kleine Änderung einführen: zum Einen werde ich nun ein Bewertungssystem benutzen und zwar gibt es passend zu meinem Layout Tintenkleckse.

Tintenkleckse
Die Tintenkleckse spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

5 Tintenkleckse
vergebe ich für meine Lieblingsbücher, die meiner Meinung nach jeder gelesen haben sollte

4 Tintenkleckse
sind Bücher, die mir sehr gut gefallen und man gelesen haben sollte, wenn einem das Genre gefällt

3 Tintenkleckse
vergebe ich für Bücher, die, wie ich finde, durchschnittlich sind und weder durch etwas besonders Gutes oder besonders Schlechtes auffallen

2 Tintenkleckse

bedeutet leider, dass das Buch in meinen Augen nicht gut ist, abgesehen von ein paar guten Momenten

1 Tintenklecks
sind Bücher, die ich als Flops bezeichne

Und dann habe ich mir noch etwas Neues einfallen lassen. Jede Rezension wird künftig gleich am Anfang eine Übersicht bekommen. "Auf einen Blick" lautet diese. Hier seht ihr sofort das Genre, ob das Buch beispielsweise romantisch oder spannend ist und meine Bewertung. Ich hoffe Euch gefallen die Änderungen. Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen